Schlagwort-Archive: Dünen

Regen auf Amrum

Amrum bei Regen – Natur pur, Tee, Kino

Amrum ist Wasser – und Wasser ist Leben! Besonders wenn Sie die Insel im Frühjahr oder im Herbst besuchen kann es passieren, dass der eine oder andere Tag von kräftigem Regen, Schauern, Stürmen oder gar Unwettern begleitet wird. Der erste Rat kann nur lauten: Legen Sie Ihre Abneigung gegen Mistwetter jeglicher Art ab. Genießen Sie die Einflüsse der Natur. Den Sturm, der an Ihrer Kleidung zerrt. Den Regen, der in Ihr Gesicht peitscht. Alle reden immer von der Natur – Sie erleben sie hier in ihrer beeindruckenden Pracht. Die Natur – das ist auch Naturgewalt, sich klein fühlen in Anbetracht der äußeren Einflüsse.

Widerstehen Sie der Naturgewalt? Weiterlesen

Strandkorb bei Norddorf

Norddorf auf Amrum – Perfekter Familienurlaub

Umgeben von Marschland und den Weiten der Dünen liegt Norddorf im Norden der Insel Amrum. Der Ort ist übersichtlich, bodenständig und zumeist mit Gebäuden jüngeren Ursprungs bebaut. Weite Teile des Dorfes wurden 1925 durch ein Feuer zerstört, die Bewohner sahen sich daraufhin veranlasst, den Wiederaufbau ohne das traditionelle Reetdach, zu günstigen und feuerfesten Konditionen vorzunehmen. Was zeichnet den Ort heute aus?  Weiterlesen